dgv-Kongress in Mainz bloggt!

Da werden alle Register gezogen - Blogs und Podcast für die Vorbereitung des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. Die Mainzer Vorbereitungsgruppe gibt sich einige Mühe, die Nutzung der Neuen Medien angesichts des Kongressthemas “Bilder Bücher Bytes”! in Stellung zu bringen. Der Eröffnungsbeitrag lautet:

Herzlich willkommen zum Blog des Kongresses “Bilder Bücher Bytes”! Vielleicht fragen Sie sich, warum der Kongress zusätzlich zur Website www.bilder-buecher-bytes.de auch noch ein Weblog hat. Das hat zwei Gründe: Erstens wird der Blog mehr oder weniger täglich Informationen zum Kongress liefern - und das geht am schnellsten und einfachsten mit Hilfe der Blogtechnik. Zweitens bieten wir die Interviews mit den Referenten als Podcast zum Abonnieren an - und auch das geht in einem Blog am schnellsten von der Hand. Die KongressOnlineRedaktion wünscht auf jeden Fall viel Spaß mit dem Blog. Und wenn Sie eine Meinung äußern wollen, ganz einfach auf “Kommentar” klicken - rechts unter jedem Eintrag. Wir freuen uns!

Sicherlich interessant ist der Versuch, die ReferentInnen im Vorhinein via Podcast zu präsentieren. Wie wäre es denn mit live-Blogging während des Kongresses, KollegInnen und Kollegen?

Dazu müsste man allerdings den KollegInnen während dem Kongress Zugang zum Kongress-Blog gewähren. Das kriegen die aber auch hin ...

Zu den Hamburger BeiträgerInnen
Thomas Laufersweiler - 25. Aug, 23:42

Wir kriegen das hin!

Vielen Dank für den Zuspruch zu unserem Blog für den Volkskundekongress. Und ja, das mit dem Live-Blogging während des Kongresses ist eine sehr gute Idee - haben wir geplant: täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr :-) Und für Interessierte gibt es auch einen Blog-Zugang. Garantiert.

Trackback URL:
//technikforschung.twoday.net/stories/4165533/modTrackback

Ein Weblog mit Informationen und Meinungen rund um Fragen der Kulturwissenschaftlichen Technikforschung

User Status

Du bist nicht angemeldet.
Aktuelle Beiträge

Tagungsband "Bewegtbilder...
Ute Holfelder / Klaus Schönberger (Hrsg.) Bewegtbilder...
amischerikow - 30. Jun, 15:29
Elektrizität
Die Ausgabe 30.4 (November 2015) der Zeitschrift Cultural...
amischerikow - 21. Nov, 12:23
Du warst schneller,
mein Lieber ;-)
vabanque - 21. Sep, 19:03
Tagung “Bewegtbilder...
Donnerstag, 29.10.2015, 14 Uhr - Samstag, 31.10.2015,...
amischerikow - 20. Sep, 13:43
Roboter im Film
//www.zeit.de/kultur/ film/2015-04/ex-machina-fi lm-android-roboter
amischerikow - 21. Apr, 13:40
Trauern in der Online-Version
Prof. Dr. Norbert Fischer über digitale Trauerportale...
amischerikow - 18. Feb, 10:49
Robo-Bar
https://www.wired.de/colle ction/latest/ausgabe-0215- robo-mit-schuss
amischerikow - 14. Feb, 16:36
Suche

 
Publikationen aus dem Forschungskolleg










Gerrit Herlyn
Deutungsmuster und Erzählstrategien bei der Bewältigung beruflicher Krisenerfahrungen In: Seifert, Manfred/Götz, Irene/Huber, Birgit (Hg.): Flexible Biographien. Horizonte und Brüche im Arbeitsleben der Gegenwart. Frankfurt u. a. 2007, S. 167-184.








Anika Keinz, Klaus Schönberger und Vera Wolff (Hrsg.)
Kulturelle Übersetzungen
Credits

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 
RSS Box

Status

Online seit 6036 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Aug, 02:00



About
AusDemForschungskolleg
authentizität@gesellschaft
Blog-Talk
CallForPapers
ComputerNutzungenSpiele
dgvKongress2007
dgvKongress2009
Gender
JobsStipendienUsw
KinderMedien
kommunikation@gesellschaft
Konferenzberichte
Kongress2005
Kongress2007
Kongress2012
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren